Unsere Aktivitäten

Wir versorgen bedürftige Menschen mit zusätzlichen Lebensmitteln, die wir von Supermärkten, Naturkostläden, Lebensmittelgeschäften und auch von Landwirten aus der Umgebung erhalten.

Wöchentlich gibt es eine Gesprächsrunde mit Kaffee und Kuchen für Menschen, die Hilfe benötigen und den Kontakt zu uns suchen.

Wir organisieren Ausflüge mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen In Freizeit- und Tierparks, veranstalten Sommerfeste, im Herbst und Winter Indooraktionen, Theaterbesuche, Kekse backen in der Adventszeit sowie eine fröhliche Weihnachtsfeier.

Wir bieten konkrete Hilfe in vielen Lebensbereichen an, wie z.B. Hilfe beim Umgang mit Behörden, Unterstützung bei den Anforderungen des täglichen Lebens, organisieren auch Hilfe durch Dritte.

Auf dieser Seite finden Sie Berichte über unsere vielfältigen Aktionen, die wir in Buxtehude und Umgebung durchführen:

 

Die Town & Country Stiftung unterstützt unsere Arbeit wie schon 2022 mit einem Stiftungspreis in Höhe von  1111,- €

 Hierbei steht unser Engagement in der Förderung benachteiligter Kinder im Vordergrund.

 

1000006347_1.jpg

Helene Hesse von Town&Country überreicht den Stiftungspreis an Helmut Breyer und Jens Mathias von Buxtehuder helfen e.V.

Am Samstag, 20. April hat sich unser Verein im Rahmen des Patenprojektes am Budni Markt in Buxtehude vorgestellt.
Beide Seiten waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Neben einer beachtlichen Menge an Sachspenden konnten wir auch etwa 400 Euro Geldspenden von einer zugewandten und freundlichen Kundschaft entgegennehmen.
Dankeschön, auch an die fleißigen Helfer aus unserem Verein.

 

Budni-min.jpgBudni2.jpg

veravera2